Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. Dezember 2018

sehepunkte 18 (2018), Nr. 11

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Monat dürfen wir uns zunächst sehr herzlich für die erfreulich rege Teilnahme an unserer diesjährigen Umfrage bedanken. Wie in den Vorjahren haben wir hierbei eine Reihe bedenkenswerter Anregungen für die Weiterentwicklung unseres Journals erhalten. Die angekündigten Buchpreise werden in den nächsten Tagen verlost und verschickt.

Diese Anregungen, aber auch generell jede Art von Zuspruch oder Kritik sind für uns Kernelemente im Kontakt mit unseren Leserinnen und Lesern. Dass deren Zahl - auf den Tag 17 Jahre nach Gründung der sehepunkte - noch immer kontinuierlich steigt, ist für uns eine schöne Bestätigung der alltäglichen Arbeit. Dieser Erfolg ruht auf zahlreichen Schultern, weshalb wir heute vor allem allen Rezensentinnen und Rezensenten, aber auch unseren Redaktionsmitgliedern, den Kooperationspartnern und den Verlagen danken.

Vor einem Jahr hat der 500. Jahrestag der Reformation im Wissenschaftsbetrieb und in einer weiteren Öffentlichkeit bedeutenden Raum eingenommen. Damals konnten wir bereits Teil I eines thematisch einschlägigen FORUMs publizieren (http://www.sehepunkte.de/2017/10/forum/500-jahre-reformation-i-218/). In dieser Ausgabe folgt nun Teil II des FORUMs mit erneut 17 Einzelbeiträgen. Die Auswahl und Betreuung lag bei unserer Redaktion Frühe Neuzeit. Für den einführenden Beitrag zeichnen Bettina Braun und Henning Jürgens verantwortlich. Wir danken allen Beteiligten herzlich.

Eine interessante Lektüre wünschen

Jürgen Dendorfer / Andreas Fahrmeir / Peter Helmberger / Hubertus Kohle / Mischa Meier / Matthias Schnettger

Inhalt

Briefe an die Redaktion

In der Redaktion neu eingetroffene Bücher

FORUM

500 Jahre Reformation - II

Epochenübergreifend

Theorie / Methode / Didaktik

Altertum

Mittelalter

Frühe Neuzeit

19. Jahrhundert

Zeitgeschichte

Kunstgeschichte