Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Informationen zur VG WORT
Informationen zur Teilnahme am Meldeverfahren der VG Wort erhalten Sie hier.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. November 2019
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

EpochenĂŒbergreifend:

Im Arrest Elke Hammer-Luza: Im Arrest. Zucht-, Arbeits- und StrafhÀuser in Graz (1700-1850), Wien: Böhlau 2019
Rezensiert von Falk Bretschneider

 

The Right to Dress Giorgio Riello / Ulinka Rublack (eds.): The Right to Dress. Sumptuary Laws in a Global Perspective, c. 1200-1800, Cambridge: Cambridge University Press 2019
Rezensiert von Cornelia Aust

 

Theorie / Methode / Didaktik:

1870/71 Tobias Arand: 1870/71. Die Geschichte des Deutsch-Französischen Krieges erzÀhlt in Einzelschicksalen, Berlin: Osburg Verlag 2018
Rezensiert von Peter Geiss

 

Täterhandeln im Nationalsozialismus Eva Lettermann: TĂ€terhandeln im Nationalsozialismus. Ein Unterrichtsmodell zum historischen Lernen ĂŒber die Shoah, Bruxelles [u.a.]: P.I.E. - Peter Lang 2018
Rezensiert von Christina BrĂŒning

 

Altertum:

Greek Historical Inscriptions 478-404 BC Robin Osborne / P. J. Rhodes (eds.): Greek Historical Inscriptions 478-404 BC, second impression, Oxford: Oxford University Press 2017
Rezensiert von Norbert Ehrhardt

 

Über das Beten der Römer Maik Patzelt: Über das Beten der Römer. Gebete im spĂ€trepublikanischen und frĂŒhkaiserzeitlichen Rom als Ausdruck gelebter Religion, Berlin: de Gruyter 2018
Rezensiert von Federico Santangelo

 

Mittelalter:

Theologie und Philosophie im Spätmittelalter Sigrid MĂŒller: Theologie und Philosophie im SpĂ€tmittelalter. Die AnfĂ€nge der via moderna und ihre Bedeutung fĂŒr die Entwicklung der Moraltheologie (1380-1450), MĂŒnster: Aschendorff 2018
Rezensiert von Joachim Werz

 

Das Jahrzeitbuch des Klosters Tänikon (ca. 1315 bis 1680) Gabriela Signori (Hg.): Das Jahrzeitbuch des Klosters TĂ€nikon (ca. 1315 bis 1680), St. Ottilien: EOS Verlag 2018
Rezensiert von Martina Wehrli-Johns

 

FrĂŒhe Neuzeit:

Reform und Reformation Wolfgang GĂŒnter: Reform und Reformation. Geschichte der deutschen Reformkongregation der Augustinereremiten (1432-1539), MĂŒnster: Aschendorff 2018
Rezensiert von Jonathan Reinert

 

Standfest. Bibelfest. Trinkfest Lydia Klöppel (Hg.): Standfest. Bibelfest. Trinkfest. Johann Friedrich der GroßmĂŒtige - Der letzte Ernestiner KurfĂŒrst, Regensburg: Schnell & Steiner 2018
Rezensiert von Holger KĂŒrbis

 

19. Jahrhundert:

Paul Nathan Christoph Jahr: Paul Nathan. Publizist, Politiker und Philanthrop 1857-1927, Göttingen: Wallstein 2018
Rezensiert von Lutz Fiedler

 

Der Untergang der Welt von gestern Arne Karsten: Der Untergang der Welt von gestern. Wien und die k.u.k. Monarchie 1911-1919, MĂŒnchen: C.H.Beck 2019
Rezensiert von GĂŒnther Kronenbitter

 

Zeitgeschichte:

Spaniens Geschichte seit dem Bürgerkrieg Walther L. Bernecker: Spaniens Geschichte seit dem BĂŒrgerkrieg, 6., neubearb., erw. Auflage, MĂŒnchen: C.H.Beck 2018
Rezensiert von Reiner Tosstorff

 

Nature and the Iron Curtain Astrid Mignon Kirchhof / J.R. McNeill (eds.): Nature and the Iron Curtain. Environmental Policy and Social Movements in Communist and Capitalist Countries 1945-1990, Pittsburgh, Pa.: University of Pittsburgh Press 2019
Rezensiert von Anselm Tiggemann

 

Kunstgeschichte:

Designs for the Pluriverse: Radical Interdependence, Autonomy, and the Making of Worlds Arturo Escobar: Designs for the Pluriverse: Radical Interdependence, Autonomy, and the Making of Worlds, Durham / London: Duke University Press 2018
Rezensiert von Gert HasenhĂŒtl

 

Howard Kanovitz Beate Reifenscheid (Hg.): Howard Kanovitz. Visible Difference, Cinisello Balsamo: Silvana Editoriale 2017
Rezensiert von Ralf Michael Fischer