Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Informationen zur VG WORT
Informationen zur Teilnahme am Meldeverfahren der VG Wort erhalten Sie hier.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. Mai 2019
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Die Abtei Niederaltaich Stephan Deutinger / Roman Deutinger (Hgg.): Die Abtei Niederaltaich. Geschichte, Kultur und Spiritualität von der Gründung bis zur Säkularisation, St. Ottilien: EOS Verlag 2018
Rezensiert von Daniela Bianca Hoffmann

 

Eros, Wollust, Snde Franz X. Eder: Eros, Wollust, Sünde. Sexualität in Europa von der Antike bis in die Frühe Neuzeit, Frankfurt/M.: Campus 2018
Rezensiert von Wolfgang Burgdorf

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Darstellen, Vermitteln, Aneignen Bettina Bannasch / Hans-Joachim Hahn (Hgg.): Darstellen, Vermitteln, Aneignen. Gegenwärtige Reflexionen des Holocaust, Göttingen: V&R unipress 2018
Rezensiert von Hannes Burkhardt

 

Frhes historisches Lernen Monika Fenn (Hg.): Frühes historisches Lernen. Projekte und Perspektiven empirischer Forschung, Frankfurt/M.: Wochenschau-Verlag 2018
Rezensiert von Dietmar von Reeken

 

Altertum:

Le monde de Procope / The World of Procopius Geoffrey Greatrex / Sylvain Janniard: Le monde de Procope / The World of Procopius, Paris: de Boccard 2018
Rezensiert von Jakob Ecker

 

Emperors and Usurpers in the Later Roman Empire Adrastos Omissi: Emperors and Usurpers in the Later Roman Empire. Civil War, Panegyric, and the Construction of Legitimacy, Oxford: Oxford University Press 2018
Rezensiert von Christian Rollinger

 

Mittelalter:

Les formes laques de la philosophie Dominique de Courcelles: Les formes laïques de la philosophie. Raymond Lulle dans l’histoire de la philosophie médiévale, Turnhout: Brepols Publishers NV 2018
Rezensiert von Bénédicte Sère

 

The Bollandist Dossier (1643) on St Peter Thomas O.Carm Godfrey Henschen: The Bollandist Dossier (1643) on St Peter Thomas O.Carm. Edited and translated by Patrick Mullins O.Carm., Roma: Edizioni carmelitane 2018
Rezensiert von Andrew Jotischky

 

Frühe Neuzeit:

Habsburgerinnen und Konfessionalisierung im spten 16. Jahrhundert Julia Hodapp: Habsburgerinnen und Konfessionalisierung im späten 16. Jahrhundert, Münster: Aschendorff 2018
Rezensiert von Matthias Schnettger

 

Hchstdt 1704. Eine Schlacht als Medienereignis Thomas Weißbrich: Höchstädt 1704. Eine Schlacht als Medienereignis. Kriegsberichterstattung und Gelegenheitsdichtung im spanischen Erbfolgekrieg, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2015
Rezensiert von Johannes Birgfeld

 

19. Jahrhundert:

Die Konstruktion einer hybriden "jdischen Nation" Sabrina Schütz: Die Konstruktion einer hybriden "jüdischen Nation". Deutscher Zionismus im Spiegel der Jüdischen Rundschau 1902-1914, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2019
Rezensiert von Dieter Langewiesche

 

Theodor Fontane Hans Dieter Zimmermann: Theodor Fontane. Der Romancier Preußens, München: C.H.Beck 2019
Rezensiert von Ulrich Lappenküper

 

Zeitgeschichte:

Zielobjekt Rechts Andreas Förster: Zielobjekt Rechts. Wie die Stasi die westdeutsche Neonaziszene unterwanderte, Berlin: Christoph Links Verlag 2018
Rezensiert von Thomas Riegler

 

Terroristas, Pistoleros, Atracadores Florian Grafl: Terroristas, Pistoleros, Atracadores. Akteure, Praktiken und Topographien kollektiver Gewalt in Barcelona während der Zwischenkriegszeit 1918-1936, Göttingen: V&R unipress 2017
Rezensiert von Reiner Tosstorff

 

Kunstgeschichte:

Ikonische Formprozesse Marion Lauschke / Franz Engel / Johanna Schiffler (Hgg.): Ikonische Formprozesse. Zur Philosophie des Unbestimmten in Bildern, Berlin: de Gruyter 2018
Rezensiert von Martina Sauer

 

Ribera Edward Payne / Xavier Bray: Ribera. Art of Violence, Madrid: Centro de Estudios Europa Hispánica 2018
Rezensiert von Justus Lange